Zurück zum Hauptinhalt

Der historische Zug von Sóller

El Tren de Sóller („der Rote Blitz“) und die Straßenbahn

Der Rote Blitz in Soller
Der historische Zug von Sóller

Die offizielle Einweihung fand am 16. April 1912 statt: Die Lokomotiven Nr. 1 Sóller und Nr. 2 Palma fuhren die Einweihungsgäste von Palma nach Sóller, wo die Lokomotive Nr. 3 Bunyola auf ihre Amtskolleginnen wartete.

Die Eisenbahn von Sóller verbindet seit 1912 ununterbrochen täglich die Inselhauptstadt Palma de Mallorca mit der Ortschaft Sóller. Die Trasse erstreckt sich über 27,3 km. Seit 1913 betreibt die Eisenbahngesellschaft auch die Straßenbahnlinie von Sóller nach Puerto de Sóller (dem Hafen von Sóller) auf einer Strecke von 4,9 km.

 

www.trendesoller.com

Zurück nach oben